Palettenregale

Palettenregale

 

Palettenregale

Palettenregale von DT Lagersysteme sparen Platz, reduzieren die Durchlaufzeiten, verbessern Arbeitsabläufe und steigern damit die innerbetriebliche Produktivität. Sie kommen bei der Lagerung von Gefahrstoffen in IBC oder Fässern auf Palette zum Einsatz. Palettenregale des Typs PR mit Auffangwanne aus Stahl sind zugelassen zur Lagerung von wassergefährdenden Stoffen (WGK 1-3) und entzündbaren Flüssigkeiten (H224-226). Palettenregale des Typs PRP verfügen über eine Auffangwanne aus Kunststoff und bieten eine hohe Beständigkeit gegen viele aggressive Chemikalien wie z.B. Säuren und Laugen.

Alle Palettenregale bestehen aus verzinkten Regalrahmen und pulverbeschichteten Traversen. Diese sind im Raster von 50 mm höhenverstellbar. Verzinkte Durchschubsicherungen in jeder Lagerebene sorgen für zusätzliche Sicherheit bei der Lagerung. Durch Gitterroste (als Zubehör lieferbar), die auf den Regaltraversen montiert werden, können auch Einzelgebinde, Gitterboxen oder Fassböcke zur liegenden Fasslagerung in das Regal gestellt werden.

 

 

Haben Sie nicht das passende Produkt gefunden? Hier finden Sie verwandte Kategorien:

Kleingebinderegale    I    Fachbodenregale   I   Gefahrstoffregale