Drucken

Säurenschränke und Laugenschränke

 

 

Säurenschränke und Laugenschränke  

Alle Säuren- und Laugenschränke garantieren die gesetzeskonforme Lagerung von aggressiven Chemikalien und korrosiven Flüssigkeiten. Die Säuren- und Laugenschränke werden als Hochschränke, Halbhochschränke, Unterbauschränke und Hängeschränke angeboten, sodass sie an jedem Ort optimal platziert werden können.

 

Was ist das Besondere an Säurenschränken und Laugenschränken?

Basis für die hohe Qualität eines Säure- und Laugenschranks ist immer ein stabiles Gehäuse aus Feinstahlblechen oder Kunststoff. Der Außenkorpus ist mit Epoxidharz beschichtet, während der Innenkorpus Spezialplatten ausgestattet ist, welche mit hochbeständigem Melaminharz beschichtet werden. Ein Säure- und Laugenschrank ist zusätzlich ausgestattet mit einer Bodenauffangwanne, mit Auszugswannen oder bietet optional bis zu 3 Fachböden, wahlweise in verzinkter oder pulverbeschichteter Ausführung. Die serienmäßig integrierten Lüftungsöffnungen, die Vorbereitung zum Anschluss an einen Abluftventilator und ein abgestimmtes Zubehörprogramm runden diese Typenreihe für Säure- und Laugenschränke ab.

 

Arten von Säurenschränken und Laugenschränken

  • Hochschränke
  • Halbhochschränke
  • Hängeschränke
  • Unterbauschränke

 

Wo werden Säurenschränke und Laugenschränke benötigt?

Säurenschränke und Laugenschränke kommen überall zum Einsatz, wo mit wassergefährdenden und nicht entzündlichen Flüssigkeiten sowie mit Giftstoffen gearbeitet wird. Die aggressiven Chemikalien können dort praktisch und gesetzeskonform am Arbeitsplatz verstaut werden. Einsatzgebiete sind zum Beispiel:

  • Labore
  • Schulen
  • Institute
  • Universitäten

 

Vorteile von Säurenschränken und Laugenschränken

Dank vieler verschiedener Ausführungen wurden die Säuren- und Laugenschränke an jeden Arbeitsbereich angepasst und bieten viele Vorteile:

  • Sofort einsatzbereit
  • Auffangen von Flüssigkeiten
  • Für jeden Arbeitsbereich
  • Hohe Beständigkeit
  • Leicht zu reinigen
  • Feuchtigkeitsbeständig
  • Lebensmittelecht